Corona-Info_08.12.2021

Liebe Eltern
Liebe Erziehungsberechtigte

Es war eine Frage der Zeit, bis auch in unseren Testpools positive Messungen auftauchen. Nun ist es soweit.
Ein Kind wurde positiv getestet und befindet sich jetzt zu Hause (mit den Geschwistern selbstverständlich).

Wir hoffen, dass sich die Situation an unserer Schule nicht verschlimmert.

Der Regierungsrat hat beschlossen, die repetitiven Tests bis zum 28. Februar zu verlängern. Als Schulleiter bin ich verpflichtet, Sie darüber zu informieren.

Ich bitte Sie, Ihre Kinder wenn immer möglich auch weiterhin testen zu lassen. Wir wissen unterdessen alle, dass Kinder symptomfrei infiziert sein können. Es wäre schade, wenn dadurch andere angesteckt würden.

Freundliche Grüsse

René Aebi

Schulleitung

Corona-Info_08.12.2021