Corona_Netflix_24.11.2021

Liebe Eltern
Liebe Erziehungsberechtigte

Manchmal darf man ja auch etwas Glück haben… Auch in der letzten Covid-19 – Testung sind die Ergebnisse unserer Schule negativ. Es befinden sich nur sehr wenige Schülerinnen und Schüler unserer Schule in Quarantäne.

Ich freue mich deshalb, dass ganz viele am 1. Dezember an der kleinen Feier zu unserem Adventfenster teilnehmen dürfen.

Ein anderer Punkt macht uns im Augenblick fast mehr Sorgen:

Auf Netflix läuft die Serie «Squid Game». Darin sind Gewaltszenen dargestellt. Die Serie ist für Jugendliche unter 16 Jahren verboten. Es geht darum, dass sich 456 Menschen in Kinderspielen messen, um sich aus einer misslichen Lebenslage zu befreien. Allerdings bezahlen Verlierer mit ihrem Leben. Diese Verbindung von Kinderspielen mit dem Verlust des Lebens ist gewaltverherrlichend und für Kinder sehr gefährlich.

Wir haben leider festgestellt, dass Kinder Kontakt mit der Serie oder entsprechenden Online-Games hatten (Äusserungen, Handzeichen, Melodien).

Deshalb verbieten wir an unserer Schule Spiele und Darstellungen aus dieser Serie. Wir besprechen unsere Haltung von Fall zu Fall und greifen thematisierend ein, wo wir Geschehnisse beobachten.

Wir bitten Sie, das Thema auch zu Hause zu besprechen. Lassen Sie Ihre Kinder diese Serie nicht schauen und die Online-Games nicht spielen.

Auf Wunsch stellt Ihnen unser Informatikverantwortlicher, Herr T. Kangus, gerne eine Anleitung zum Einrichten des Netflix-Kontos zur Verfügung, damit Ihr Kind nur noch dem Alter entsprechende Inhalte ansehen kann.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Freundliche Grüsse

René Aebi

Schulleitung

Corona_Netflix_24.11.2021