Corona-Infos_03.11.2021

Liebe Eltern

Liebe Erziehungsberechtigte

Wir haben nun die zweite Testreihe hinter uns, und es freut mich, dass bisher alle ausgewerteten Test negativ waren. Ich bin sehr froh, dass nicht der gleiche Effekt wie nach den Sommerferien eingetroffen ist. Das hat bestimmt auch mit der Um- und Vorsicht der Eltern zu tun. Dafür danke ich Ihnen.

Die Task-Force des Amtes für Volksschule hat deshalb beschlossen, dass die Maskenpflicht für Lehrpersonen und andere Angestellte der Schule ab dem 8. November 21 entfällt. Die gilt leider nicht für externe Besucher wie Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte. Für alle Besucher des Hauses gilt weiterhin die Maskenpflicht.

Ich möchte die Eltern und Erziehungsberechtigten der 1. – 6. Klasse bitten, die Tests weiterhin durchzuführen. Vor allem beim Testen selbst ist es wichtig, dass die genau ausgeführt werden. Leider waren im letzten Durchgang einige Tests nicht auswertbar. Allerdings wurde mir nicht mitgeteilt, wen das betrifft. Das ist aber auch nicht schlimm. Einfach bei der nächsten Handhabung vorsichtig sein. Danke.

Sie erhalten mit diesem Schreiben auch ein Merkblatt des Amtes für Volksschule. Darauf können Sie ableiten, wie Sie bei Verdacht auf eine Infektion vorgehen können. Jetzt, wo wieder vermehrt Erkältungen mit Schnupfen und Husten auftreten, kann das sicher sinnvoll sein.

Nun freue ich mich bereits jetzt auf einen schönen Räbelichtli – Umzug und hoffe, viele von Ihnen begrüssen zu dürfen.

Freundliche Grüsse

René Aebi

Schulleitung

Corona-Infos_03.11.2021

Hinweise und Empfehlungen für Eltern

Hinweise und Empfehlungen für Eltern in anderen Sprachen