Weihnachtsmarkt an der Primarschule Salmsach

 Drucken, betonieren, pinseln – im Schulhaus Bergli begannen bereits im November die Vorbereitungen für den diesjährigen Weihnachtsanlass. Von klein bis gross werkelten die Kinder während mehreren Wochen an ihren Arbeiten, die am Dienstagabend 19. Dezember dann endlich den Besuchern des Weihnachtsmarktes präsentiert wurden. Mit einem musikalischen Einstieg wurden die Eltern, Verwandten und Bekannten willkommen geheissen und   kurz darauf wurde der Markt eröffnet. Einige Kinder schlenderten sogleich mit ihren Liebsten an den Ständen vorbei. Andere wiederum machten einen Zwischenstopp am Stand ihrer Klassenlehrperson und unterstützten diese beim Verkauf. Das Angebot reduzierte sich in kürzester Zeit – bis hin zum Ausverkauf an einigen Ständen! Wer sich zwischendurch aufwärmen wollte, setzte sich mit einem heissen Punsch ins Foyer oder stand an die Feuerschale.

Die Schule Salmsach bedankt sich für das zahlreiche Erscheinen! Mit der grossen Unterstützung der Besucherinnen und Besucher war es möglich, den stolzen Betrag von 664 Franken einzunehmen und diesen der Stiftung Sternschnuppe zu spenden!